Arsène Lupin

Arsène Lupin ist nicht nur der “Held” der neuen gefeierten Serie auf Netflix. Er ist eine erfolgreiche Romanfigur und Bestandteil von vielen Filmen, Serien und eben Büchern. Gestern Abend habe ich den ersten Teil von “Lupin” beendet und war bereits nach der ersten Folge ein großer Fan. Viele haben bereits mitbekommen, dass nur die ersten fünf Folgen der Serie mit Omar Sy (Ziemlich beste Freunde) erschienen sind und die Serie aktuell mit einem krassen offenen Ende endet.  Die übrigen Folgen 6-10 sind bereits abgedreht und befinden sich in der Post-Production.

Wann kommt der zweite Teil von “Lupin” auf Netflix?

Da die Serie abgedreht ist, können wir davon ausgehen, dass die Serie sehr zeitnah noch 2021 erscheinen wird. Alles andere wäre auch für Netflix ein Ärgernis, weil die Serie aktuell so erfolgreich ist. In der jüngsten Vergangenheit des Streaming-Anbieters wurden bereits Serien mit offenen Enden plötzlich abgesetzt. Am Ende der fünften Folge kommt zwar der Hinweis, dass es mit Sicherheit eine Fortsetzung gibt, aber von diesem Hinweis wusste ich bis zum Schluss nichts. Ich hatte auf Twitter von dem offenen Ende erfahren und habe erst recherchiert, ob die Serie fortgesetzt wird. Ich werde nicht näher auf das Ende von Lupin eingehen, da es ein zu großer Spoiler wäre.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

“Lupin” basiert auf den Romanen von Maurice Leblanc

Mein Artikel wird sich eher um die französischen Original-Romane von Maurice Leblanc über den Meisterdieb Arsène Lupin drehen. Schon nach der ersten Folge “Lupin” auf Netflix musste ich alles über den Gentleman-Gauner erfahren, denn der Diebstahl des Colliers in der ersten Folgen erinnerte stark an die Auflösung der Rätsel von Sherlock Holmes. Ich habe erfahren, dass die Figur des Meisterdiebs bewusst das Gegenstück zu Sherlock Holmes sein soll. Die Figur des Meisterdetektives aus der Feder von Arthur Conan Doyle löst genau die Art von Fällen, die Arsène Lupin begeht.

Der Auftritt von “Herlock Sholmes”

Da ist es kein Wunder, dass der Autor in einem Roman seinen eigenen Meisterdetektiv aus London mit dem Namen “Herlock Sholmes” kreiert und diesen gegen Arsène Lupin ermitteln lässt. Der verfälschte Name basiert leider auf einen Rechtsstreit zwischen Maurice Leblanc und Arthur Conan Doyle. Wenn dieses Urteil aufgehoben werden würde, dann hätten die beiden Figuren großes Potenzial für einen erfolgreichen Mehrteiler. Vielleicht überrascht uns Netflix in einer der kommenden Folgen oder Staffeln mit dem Auftritt von “Sherlock Holmes”. Natürlich würde die Fan-Gemeinde ausrasten, wenn Benedict Cumberbatch in der Serie “Lupin” auf Netflix auftauchen würde. Er würde sogar gut in das Setting der Serie passen, da die Serie immer dramatischer mit der Zeit wird.

Romane in Frankreich sehr populär

Die Romane über die Gaunereien von Arsène Lupin sind in Frankreich und im französisch sprechenden Teil von Kanada sehr erfolgreich und berühmt. In Deutschland sind insgesamt 20 Titel von Maurice Leblanc zwischen 1913 und 1984 erschienen.  Fünf weitere Abenteuer haben die Autoren Pierre Boileau und Thomas Narcejac verfasst und diese wurden ebenfalls für den deutschen Markt übersetzt.

Der Meisterdieb Arsène Lupin hat großen Spaß an seinem Spiel mit der Polizei und vor allem Guerchard treibt er regelmäßig zur Verzweiflung. Er ist ein Meister der Verkleidung, spricht mehrere Sprache fließend, verfügt über ein enormes Wissen über Kunst und Kultur, ist Herr über verschiedene Kampfsportarten und somit ein komplettes Gesamtpaket.

Mehr über Arsène Lupin auf deutsch

Ein großes Highlight sind die Hörspiele über Arsène Lupin, die es kostenlos bei Spotitfy oder für wenig Credits bei Audible gibt. Aktuell läuft dort ein “2 für 1”-Deal, so dass ich dort zugeschlagen habe.

Arsène Lupin Hörspiele kostenlos bei Spotify in deutscher Sprache:

Neben den deutschen Hörspielen, die aufwändig und eindrucksvoll vom SWR2 produziert wurden, gibt es für die Kenner der französischen Sprache ein weitaus größeres Angebot auf Spotify. Ich habe natürlich direkt das Duell gegen Herlock Sholmés gehört und war begeistert. Die Darstellung des Meisterdetektives ist beeindruckend, aber die Art und Weise von Lupin ist immer wieder ein Knaller.

Hörspiele bei Audible

Die gleichen drei Hörspiele gibt es hier bei Audible* für jeweils ein Guthaben. Ich habe noch sehr viele Guthaben durch mein Abo und habe den “2 für 1”-Deal zwei Mal angewendet und mir neben den drei Hörspielen noch “Terror” von Ferdinand von Schirach zugelegt. Für Hörbücher finde ich die Audible-App angenehmer als Spotify, denen ich dringend eine eigene App für Podcasts und Hörbücher empfehlen würde.

Lupin-Bücher auf deutsch

Assane Diop schenkt seinem Sohn in der Serie mehrere Bücher über die Abenteuer von Arsène Lupin und diese Bücher existieren natürlich wirklich. Ihr müsst bei der Bestellung auf Amazon stark darauf aufpassen, dass ihr die Bücher (wenn ihr denn wollt) wirklich auf deutsch bestellt. Es gibt eine Reihe von “Maurice Leblanc und Henry Seymour”, welche anscheinend deutsche Taschenbücher mit Kindle-Versionen sind. Viele Taschenbücher sind aktuell nicht auf Lager und somit nicht erhältlich. Die Verlage werden aber auch auf diesen Netflix-Hype eine passende Antwort liefern. Noch ist das Angebot ungewöhnlich klein, aber dies wird sich bald ändern. Dafür haben Kunden von “kindleunlimited” die Möglichkeiten auf kostenlose Lektüre, doch auch die Taschenbücher haben ihre normalen Preise.

Zu den deutschen Büchern über Arsène Lupin.

Lupin III ist eine gefeierte Manga-Serie

Nun haben wir auch die Verbindung zu unserem Comic-Blog, denn Lupin III ist eine erfolgreiche Manga-Serie, die sich auch in Deutschland über viele Fans freut. Mein Podcast-Partner Matthias von “So nämlich!” fragte sofort nach diesem Manga als ich ihm über die Netflix-Serie erzählte. Neben der Serie gab es in Deutschland auch gleich fünf deutsche Übersetzungen. Besonders beeindruckend finde ich den Film “Lupin III. vs. Detektiv Conan”. Der Enkel des Meisterdetektives aus den Romanen von Maurice Leblanc muss nicht gegen die Detektiv-Kopie antreten, sondern trifft gegen den berühmtesten Manga-Detektiv Conan. Es gibt nicht viel in deutscher Sprache bei Amazon, wie ihr hier* erfahren werdet.

Leider finde ich keine “Lupin the 3rd”-Werke auf Netflix oder Prime Video in deren Streaming-Angebote. Es gibt eine Realverfilmung unter dem Titel “Lupin the 3rd – Der Meisterdieb“* aus dem Jahr 2014.

2020 erschien der Kinofilm “Lupin III – The First”, der im Trailer nicht so schlecht aussieht, aber anscheinend von den Kritiker*innen zerpflückt wurde.

Eigentlich hat sich Netflix schon den Animes und Mangas verschrieben und bietet ein großes Angebot an. Ich kann mir nur schwer vorstellen, dass die Filme und Serien nicht auch bald dort erscheinen werden. Natürlich spricht die Serie eine völlig andere und wesentlich größere Zielgruppe an als die Mangas, aber ich denke einige Fans würden sich riesig freuen.

Kostenlose Realverfilmungen

Um sich auf den zweiten Teil von “Lupin” auf Netflix einzustimmen, dem empfehle ich die kostenlosen Filme bei Prime Video:

Bist du von der Serie auch so angefixt wie ich? Freust du dich auf die Fortsetzung der Netflix-Serie? Ich freue mich auf deinen Kommentar.

Bildquelle: Netflix

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.